Gottesdarstellungen im populären Kino Oder: Wie kommt Gott auf die Leinwand? | Mo 11.11.19 | 18:30 – 21:00

#Film #Gott #Religion #Gesellschaft

Das populäre Kino produziert am laufenden Band Bilder und Geschichten von Mensch und Welt, Himmel und Hölle – und von Gott. Wahrscheinlich prägen die Film-Bilder und  Geschichten die religiöse Vorstellungswelt der Menschen heute mehr als Religionsunterricht, Bildung und Verkündigung. Die Fortbildung schlägt eine Schneise in den unübersichtlichen Dschungel der Gottesdarstellungen im Kino: An exemplarischen Filmbeispielen werden Typen bzw. Kategorien von filmischen Gottesdarstellungen und ihre Kennzeichen entwickelt. Zugleich sollen die Beispiele zeigen, wie Filme mit gezielt ausgewählten kurzen Ausschnitten für Lernprozesse in Religionsunterricht, Bildung und Pastoral erschlossen werden können.

Referent: Dr. Thomas Henke (Leiter Medienzentrale der Diözese Eichstätt)

Pfarrzentrum St. Christophorus, Flurstr. 28, 90765 Fürth

KEB Fürth
keb-fuerth.de